Massage

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit...

Geschulte Hände schaffen mit sanftem Druck Abhilfe

KLASSISCHE MASSAGE
Eine klassische Massage lockert gezielt Verspannungen, fördert die Durchblutung, regt den Stoffwechsel an und mildert Schmerzen.

Spezielle Indikationen:
- Körperliche und psychische Entspannung
- Stabilisierung des Nervensystems
- Regulation des Muskeltonus
- Schmerzlinderung
- Kopfschmerzen/Migräne
- Verspannungen des Bewegungsapparates
- Lösung von Narben- und Gewebeverklebungen

MEDIZINISCHE LYMPHDRAINAGE
Lymphdrainage ist eine sanfte, langsame Massage der Haut, wobei der Lymphabfluss die zentrale Rolle spielt.
Die Lymphdrainage hat viele Indikationsgebiete. Sie wird häufig eingesetzt bei "schweren Beinen" und in der Schwangerschaft. Sie wirkt entstauend, schmerzlindernd und eignet sich auch bei Wundheilungsstörungen oder grösseren Hämatomen. Oft kommt sie auch nach postoperativen Eingriffen zum Zuge.

MEDIZINISCHE FUSSREFLEXZONENMASSAGE
Diese Massageform geht von der Vorstellung aus, dass die Reflexzonen am Fuss mit den verschiedenen Organen des Körpers in Verbindung stehen. Durch eine ganz bestimmte Technik können durch gezielte Massage dieser Zonen reflektorische Wirkungen auf die jeweilig zugeordneten inneren Organe erzielt werden.
Die besondere Stärke der Fussreflexzonenmassage liegt in der Bekämpfung von Schmerzzuständen und Verkrampfungen. Das rasche Einsetzen einer lindernden Wirkung wird von Patient/-innen häufig als sehr wohltuend empfunden.

Information Anmeldung

Für die Terminvereinbarung verwenden Sie bitte die angegebenen Kontaktdaten.

Frau Meyer ist Krankenkassen anerkannt, die Zusatzversicherungen beteiligen sich in der Regel an den Kosten. Kontaktieren Sie vor dem ersten Termin bei uns Ihre Krankenkasse, ob die ausgewählte Behandlungsmethode von Ihrer Zusatzversicherung übernommen wird.

Unsere Behandlungen können auch alle in Form eines Gutscheins verschenkt werden.
Für Selbstzahler gibt es die Möglichkeit einer Stempelkarte mit Treuerabatt.

Terminänderungen bitte bis 24h am Vortag melden. Bei späteren Absagen oder Nichterscheinen wird 50 % des Behandlungsbetrages verrechnet.

Unsere medizinische Masseurin

Alessia Meyer Med. Masseurin EFA

Alessia Meyer Med. Masseurin EFA